Zirler Eindrücke

Linke Spalte:

Aus dem Gemeinderat:

Amtliche Mitteilungen:

Logo Schaufenzter
Logo Zipcar
Logo Boje-Zirl

Wasserzähler:

Amtssignatur:

Rechte Spalte:

Gemeindewappen

Marktgemeinde
Zirl

Bühelstraße 1, 6170 Zirl
Tel.: 05238 54001
Fax.: 05238 54001 113
marktgemeinde@zirl.gv.at

Ärztenotdienst:

Samstag, 25.10.2014:
Dr. Gerhard Pucks

Gewerbepark Zirl Europastraße

Beliebte Begriffe:

  • Abbruch von Gebäuden
  • Mittagstisch
  • Mittagstisch

Ortsleitbild Agenda 21

Elektronische Amtstafel der Marktgemeinde Zirl

Kundmachungen

TitelAngeschlagenAbgenommen
Vergabe einer Mietwohnung am Kaiserstandweg22.10.201420.11.2014Dokument
Flächenwidmungsplanänderung Bereich Krippenweg 420.10.201401.11.2014Dokument
Protokoll der Sitzung des Gemeinderates vom 25.09.201416.10.201407.11.2014Dokument
Satzung Betrieb marktbestimmter Tätigkeit Veranstaltungssaal10.10.201427.10.2014Dokument
Stellenausschreibung VeranstaltungsbetreuerIn08.10.201401.11.2014Dokument
Einladung Ortsteilgespräche - Ortsteilversammlungen08.10.201413.11.2014Dokument
Auflage Voranschlag 2015 Abwasserverband08.10.201430.10.2014Dokument
Bebauungsplan: Planungsbereich Meilstraße06.10.201404.11.2014Dokument
Bebauungsplan: Planungsbereich Dr.-Purtscheller-Straße06.10.201404.11.2014Dokument
Auflage Voranschlag 2015 Sanitätssprengel06.10.201428.10.2014Dokument
Auflage Voranschlag 2015 Standesamt u.Staatsbürgerschaft06.10.201428.10.2014Dokument
Kundmachung gem. Allg. Verwaltungsverfahrensgesetz 1991 25.08.201431.12.2014Dokument
Abfuhrpläne 2014 - Papier, Kunststoff, Rest- und Biomüll31.01.201431.12.2014Dokument

Aktuelles

Zirl führt als erste Gemeinde Tirols "car sharing" ein

Start mit 1. September 2014, vorerst mit einem Fahrzeug der Marke Renault Megane Kombi. Fixer Standort des Fahrzeuges ist im Zentrum Zirls, direkt am Dorfplatz. Die Startphase beträgt ein Jahr, danach wird die Entscheidung über ein mögliches zweites Fahrzeug, ein Elektroauto, getroffen.

Wer das "car sharing" nutzen will, muss sich zuerst im Internet (zipcar.at) registrieren. Für die Einwohner der Gemeinde Zirl entstehen dabei keine Kosten. Nach der Registrierung erhält der Nutzer seine persönliche ZipCard, womit das Auto aufgesperrt werden kann. Autoschlüssel, Tankkarte usw. befinden sich im Handschuhfach des Autos.

Die Kosten für das car sharing betragen 8,55 € pro Stunde bzw. 104,50 € pro Tag (24 Stunden). Darin inkludiert sind Treibstoff, wöchentliche Reinigung, Vollkasko sowie unlimitierte Kilometer.

 
 

Den auf dieser Seite veröffentlichen Informationen kommt keine Rechtswirksamkeit zu. Die einzige authentische Fassung ist die auf der Amtstafel kundgemachte Information.


© 1999-2014 Marktgemeinde Zirl - http://www.zirl.at/marktgemeinde/